Duisburg, 26.09.2020, von Sylvia Kleinrensing

Willkommen in der blauen Familie - Start der neuen Grundausbildung beim THW Duisburg

Ihren ersten Tag beim Technischen Hilfswerk (THW) hatten am Samstag die Teilnehmenden der neuen Grundausbildung im Ortsverband Duisburg. Ab jetzt sind sie Helferanwärter/innen und legen in den kommenden Monaten den Grundstein für ihr ehrenamtliches Engagement als zukünftige Einsatzkräfte.

„Herzlich willkommen im THW, herzlich willkommen im Ortsverband Duisburg“, begrüßte Ortsbeauftragter Peter Bunzeck am Morgen die Neulinge. Noch sichtlich zurückhaltend fielen sie bei der morgendlichen Ansprache, zwischen den anderen Helferinnen und Helfern, auch durch die noch fehlende blaue Einsatzkleidung auf.

Als ungewöhnliche erste Hinweise an eine Grundausbildungsgruppe folgten Informationen zur Maskenpflicht, Desinfektion und Sitzplatzverteilung im Schulungsraum. Denn während der Corona-Pandemie stehen wir im THW nicht komplett still, auch wenn wir mit Einschränkungen im Dienstbetrieb und Schutzmaßnahmen konfrontiert sind.

Nach einigen organisatorischen Punkten fand das gegenseitige Kennenlernen und die Vorstellung der wichtigsten Ansprechpartner im Ortsverband statt. Und dann wurde es schon ernst: Was ist das THW? Wer und was steckt dahinter? „Das, was ihr hier lernt, lernt jeder Anwärter in ganz Deutschland gleich. So könnt ihr auch an der Nordsee oder in Bayern mit anderen Einheiten reibungslos zusammenarbeiten. Das ist das Baukasten-System des THW.“, erklärte Michael Migotti, stellvertretender Ortsbeauftragter. „Wir sind eine Bundesbehörde. Es gibt unter anderem viele rechtliche Grundlagen und Vorgaben, die wir Euch vermitteln. Das scheint erst einmal sehr trocken. Aber das Ganze soll auch Spaß machen, Ihr seid schließlich freiwillig in Eurer Freizeit hier.“

Die Freude wird in den nächsten Monaten sicherlich nicht zu kurz kommen. Wenn technische Ausstattung gezeigt, Werkzeuge erklärt und der Umgang mit typischen Geräten geübt wird, spätestens dann sind die Neuen mit Begeisterung „raus aus dem Alltag - drin im THW“.

Wer jetzt Interesse bekommen hat mitzumachen, meldet sich gern per Telefon, E-Mail oder über Facebook bei uns. Ein Einstieg in den gestarteten Lehrgang ist aktuell noch möglich. Der nächste Dienst der Grundausbildung findet am 10. Oktober statt.


© THW / Sylvia Kleinrensing // Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: