24.12.2021, von Peter Bunzeck

„ … schätzen, was man hat!“

Ein bewegtes Jahr neigt sich dem Ende. Es war geprägt von großen und kleinen Ereignissen, die uns an Grenzen geführt haben. Aber dort, wo Grenzen uns bremsen, entsteht die Motivation eine Lösung zu finden und andere Wege zu gehen!

Ich bin froh, dass es Menschen gibt, die diese Wege gehen und ihre Zeit, Wissen und Kraft für Andere und unsere Gesellschaft aufbringen. Das ist für uns, das sind wir alle!

Für die geleistete Arbeit, die vielen Einsatzstunden und die Bereitschaft zu helfen, möchte ich mich bei unseren Einsatzkräften, den Helferinnen und Helfern bedanken. Vielen Dank!

Ein besonderer Dank gilt unseren Familien, Partnern, Freunden, Arbeitgebern und Förderern. Vielen Dank für den großen Zuspruch und die Anerkennung, die Unterstützung und das Verständnis. Es ist für uns wichtig diese Wertschätzung zu erhalten!

Ich wünsche uns allen besinnliche Feiertage, einen guten Übergang ins neue Jahr, Glück und Zufriedenheit!

Peter Bunzeck
Ortsbeauftragter


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: